Wire Enamels

Elektromotoren, Generatoren und Transformatoren arbeiten nach dem Prinzip der elektromagnetischen Induktion. Die Rotations- oder Linearbewegung solcher elektrischen Maschinen wird durch von elektrischen Spulen erzeugten elektromagnetischen Feldern und deren gegenseitige Abstoßkräfte verursacht.

Damit Motoren und Generatoren sicher und zuverlässig funktionieren, wird vor dem Aufwickeln des Kupfer- oder Aluminiumdrahts ein isolierender Lack in mehreren Schichten konzentrisch auf den Draht aufgetragen. Die Drahtbeschichtung verhindert Kurzschlüsse und andere elektrische Störungen, die zum Verlust der elektromagnetischen Felder und damit zu Maschinenausfällen führen könnten.

Drahtlacke zeichnen sich je nach Endanwendung durch hohe thermische und mechanische Beständigkeit, Flexibilität, Beständigkeit gegen Chemikalien und Feuchtigkeit und damit hohe Lebensdauer der Isolation im Betrieb aus.

ELANTAS bietet eine breite Palette von Hochleistungslacken zur Herstellung von Wickeldrähten an. Grundpolymere sind Polyester (PE), THEIC-modifizierte Polyester (PE) Polyesterimide (PEI), Polyamideimide (PAI), Polyimide (PI), Polyamide (PA), Polyurethane (PU), und Polyvinylformal (PVF).

Unsere Drahtlacke sind für spezifische Drahtqualitäten ausgelegt: Kupfer- und Aluminiumdrähte sowie dünne, mittlere und starke Rund- und Profildrähte. Wir stellen Lösungen für Horizontal- und Vertikallackierung sowie für unterschiedliche Beschichtungsaufbauten von der Einzelschicht bis zur Mehrschichtanwendung. Unsere Produktpalette beinhaltet auch Lacke mit besonderen Eigenschaften wie beispielsweise Koronabeständigkeit, Lötbarkeit und Ölbeständigkeit. Darüber hinaus gewährleisten wir Verträglichkeit mit den meisten Imprägnierungsmitteln, insbesondere den von ELANTAS hergestellten Produkten.

Die globale Produktions-Infrastruktur der ELANTAS mit acht internationalen Produktionsstandorten gewährleistet höchste Qualität und zuverlässige Belieferung. Unsere Produkte erfüllen internationale Industriestandards, können aber auch an regionale Qualitätsvorgaben und lokale Anforderungen angepasst werden.

Weitere Informationen zu ELANTAS Wire Enamels finden Sie auf den Seiten Ihrer regionalen ELANTAS Tochtergesellschaft.