ELANTAS Electrical Insulation

Elektrische Prüfstandards & Service

Die International Electrotechnical Commission (IEC) hat Prüfstandards festgelegt, sodass Isolationsmaterialien unter gleichen Bedingungen verglichen werden können. In den nationalen Organisationen wie Deutsche Institut für Normung (DIN), British Standard Institute (BSI), American National Standards Institute (ANSI) und Japan Electrical Measuring Instruments Manufacturers Association (JEMIMA) werden solche Standards entwickelt.

Andere bedeutende Institutionen sind das Institute of Electrical and Electronic Engineers (IEEE), die American Society for Testing and Materials International (ASTM International) und die National Electrical Manufacturers Association (NEMA). Die Qualitätsstandards von elektrischen Teilen werden durch die Hersteller geprüft, das Underwriters Laboratory (UL) hat diesbezüglich als unabhängige Institution zur Prüfung eine weltweit anerkannte Stellung.

ELANTAS entwickelt und prüft die Produkte in ihren weltweiten Laboratorien in Übereinstimmung mit den internationalen IEEE Standards und den UL Standards. Da ELANTAS für eine UL Prüfung nach TPTDP (Third-Party Test Data Program) zertifiziert ist, können wir im Auftrag von Drittfirmen entsprechende UL Teste durchführen.

Mit sekundärer Isolierung, auch Imprägnierung genannt, ist die nach Auftrag der primären Isolierung folgende Stufe der elektrischen Isolierung einer Lackdrahtwicklung gemeint. Sie verbessert die gesamte elektrische Isolierung.
mehr


Verschiedene Produkte aus dem Bereich Sekundärisolation bieten wir Ihnen in vielen Regionen der Welt an.

Mit primärer Isolierung ist die direkt auf den elektrischen Leiter aufgebrachte erste Isolationsschicht gemeint. Primäre Isolierstoffe sind Drahtlacke, mit denen wir Hersteller von Lackdrähten bedienen, welche den Lackdraht an die Ersthersteller von Geräten verkaufen. mehr

Verschiedene Produkte aus dem Bereich Primärisolation bieten wir Ihnen in vielen Regionen der Welt an.